Reuters logo
Monsanto-Aktionäre geben Übernahme durch Bayer grünes Licht
December 13, 2016 / 2:28 PM / 9 months ago

Monsanto-Aktionäre geben Übernahme durch Bayer grünes Licht

Frankfurt, 13. Dez (Reuters) - Bayer hat bei der 66 Milliarden Dollar schweren Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto eine erste wichtige Hürde genommen. Die Anteilseigner von Monsanto stimmten dem Kauf durch den Leverkusener Pharma- und Chemiekonzern am Dienstag mit großer Mehrheit zu. Die Führung des US-Konzerns hatte den Deal bereits im September nach einem monatelangen Übernahmepoker gebilligt. Bayer wird mit dem Zukauft zum weltgrößten Anbieter von Saatgut und Pflanzenschutzmitteln. Es wäre nicht nur die größte Übernahme in der mehr als 150-jährigen Firmengeschichte von Bayer, sondern auch die bislang teuerste eines deutschen Unternehmens. Die Aktionäre von Monsanto sollen 128 Dollar je Aktie erhalten - derzeit notieren die Papiere bei gut 105 Dollar. (Reporterin: Patricia Weiß, redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1312 oder 030-2888 5168.)

Our Standards:The Thomson Reuters Trust Principles.
0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below