May 11, 2020 / 10:03 AM / 20 days ago

STICHWORT-So laufen in diesem Jahr die wichtigsten Hauptversammlungen

(aktualisierte Fassung)

11. Mai (Reuters) - Die Hauptversammlungen der 30 Dax-Unternehmen finden in diesem Jahr nach dem “Notfallgesetz” zur Corona-Pandemie zum größten Teil als Online-Veranstaltung ohne anwesende Aktionäre statt, die nächste am Donnerstag bei BMW. Die ersten fünf “virtuellen” Aktionärstreffen wurden bereits abgehalten. Einige Unternehmen hoffen aber noch, die Anteilseigner später im Jahr persönlich einladen zu können. Eine Übersicht:

BMW AG: online am 14. Mai

Deutsche Börse AG: online am 19. Mai

Deutsche Bank AG: online am 20. Mai

SAP SE: online am 20. Mai

E.ON SE: online am 28. Mai

Merck KGaA: online am 28. Mai

HeidelbergCement AG: online am 4. Juni

Henkel AG & Co KGaA: online am 17. Juni

BASF SE: online am 18. Juni

Deutsche Telekom AG: online am 19. Juni

RWE AG: online am 26. Juni

Vonovia SE: am 30. Juni in Bochum geplant (verschoben vom 13. Mai)

Wirecard: geplant für 2. Juli (Jahresabschluss noch nicht veröffentlicht)

Daimler AG: online am 8. Juli

Continental AG: online am 14. Juli

Covestro AG: online am 30. Juli

Linde plc: am 27. Juli in London geplant (vorbehaltlich der Corona-Beschränkungen)

Noch kein neuer Termin:

MTU Aero Engines AG: geplant 7. Mai, verschoben auf drittes Quartal als Online-Hauptversammlung

Volkswagen AG: geplant 7. Mai, verschoben auf unbestimmten Termin

Deutsche Post AG: geplant 13. Mai, verschoben auf unbestimmten Termin

Adidas AG: geplant 14. Mai, verschoben auf unbestimmten Termin

Fresenius Medical Care AG & Co KGaA: geplant 19. Mai, verschoben auf unbestimmten Termin

Fresenius SE & Co KGaA: geplant 20. Mai, verschoben auf unbestimmten Termin

Bereits online abgehalten:

Bayer AG: fand online am 28. April statt

Beiersdorf AG: fand online am 29. April statt

Münchener Rück: fand online am 29. April statt

Deutsche Lufthansa AG: fand online am 5. Mai statt

Allianz SE: fand online am 6. Mai statt

Bereits vor Aktionären abgehalten:

Infineon Technologies AG: war am 20. Februar

Siemens AG: war am 5. Februar; weitere Versammlung zur Abspaltung von Siemens Energy für 9. Juli geplant (online)

Zusammengestellt von Alexander Hübner in München, redigiert von Ralf Banser. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Redaktionsleitung unter den Telefonnummern 069-7565 1232 oder 030-2888 5168

0 : 0
  • narrow-browser-and-phone
  • medium-browser-and-portrait-tablet
  • landscape-tablet
  • medium-wide-browser
  • wide-browser-and-larger
  • medium-browser-and-landscape-tablet
  • medium-wide-browser-and-larger
  • above-phone
  • portrait-tablet-and-above
  • above-portrait-tablet
  • landscape-tablet-and-above
  • landscape-tablet-and-medium-wide-browser
  • portrait-tablet-and-below
  • landscape-tablet-and-below